Lack-Mittwoch N°16

Mitte der Woche und ich kann nur sagen, dass ich meinen Mist immer noch nicht ganz erledigt habe. Man kommt aber auch einfach nicht hinterher, wenn immer wieder was neues dazu kommt. Leider bin ich auch ziemlich ablenkbar und sollte niemals Musik neben der Arbeit laufen lassen. Dann geht nämlich gar nichts mehr. Dann finde ich nämlich herumspringen und tanzen einfach viel besser und das ich dann noch gerne singe, macht die ganze Sache auch nicht viel einfacher. Also Lautsprecher aus und Youtube am besten aus dem Internet verbannen und dann sollte ich auch endlich mal wieder zu etwas kommen. Heute steht auch nur ein wenig Hausputz an, den Stundenplan für's kommende Semester schon mal wenigstens angucken, Praktikas suchen und zeitgleich Bewerbungen schreiben, kochen, einkaufen und dann noch einiges an Kleinkram. Also ernsthaft mal, früher waren Ferien eindeutig auch viel besser und entspannter. Ich habe wirklich Tage da möchte ich einfach nicht erwachsen sein und es auch nicht werden, aber nun gut was muss das muss. Bevor ich aber mit dem ganzen Mist beginne, wollte ich heute am Lack-Mittwoch noch gerne meine neuste Errungenschaft zeigen. Ich wollte ja unbedingt aus der Graceful Feminity LE von Trend it up alle Matte Nail Polish haben, nun das lief nicht ganz so ab, da mir 2 von 3 Farben bei richtiger Betrachtung doch nicht mehr gefielen. Tja, so kann man halt auch Geld sparen. Es durfte nur die Farbe 030 (wieso die auch keine Namen haben) mit, das war auch wirklich Liebe auf den ersten Blick und ob ihr nun wollt oder nicht, aber ich werde ihn euch zeigen


















Puh wie soll ich die Farbe nun wieder beschreiben. Es ist kein reines Lila, kein reines Grau und kein dunkler Flieder-Ton. Es ist scheinbar eine Mischung zwischen diesen 3 Farben und irgendwie erinnert der Lack mich ab und an an einen Stein 😄 #steinesolltemanauchliebhaben. Nichtsdestotrotz finde ich ihn einfach mega schön & bin ja so froh das ich ihn mitgenommen habe und das überhaupt noch einer vorhanden war. Das kleine Fläschen enthält nur 6ml und ist demnach doch etwas kleiner als die normalen Lacke. Hat deswegen glaube ich auch nur 1,95€ gekostet, da kann man schon mal zuschlagen. Finde ich auch gar nicht mal so schlimm, dass nur so wenig enthalten ist, da ich es hier vielleicht mal schaffe endlich einen Lack leer zubekommen! Der mitangebrachte Pinsel ist an sich schon breit genug, fächert sich aber extra nochmal auf. Die Konsistenz ist genau richtig, fühlt sich zunächst etwas sandig an, macht im Auftrag aber keinen Unterschied. Die Farbe lässt sich einfach und gleichmäßig auftragen und verstreichen. Eine Schicht reicht hier aber nicht auf, es wird ungleichmäßig und etwas flecken. Mit einer zweiten Schicht kann man den Effekt aber aushebeln. Dann wird die Farbe richtig schön kräftig und lückenlos. Auf dem Nagel wirkt sie dann immer noch steinig, aber wirkt eher in einem dunklem Flieder mit einem schönen Grau Anteil. Wäre für mich glatt ein Lack für den Winter, für den Frühling ist er doch etwas zu dunkel. Mir aber ja egal, da ich eh dauerhaft gerne dunkle Lacke trage 😄 Er trocknet wirklich schön matt und was ich an diesem matten Effekt ja immer liebe ist die damit verbundene Trocknungszeit. Der Lack trocknet innerhalb von 30-60sec, was andere einfach nicht schaffen. Ich liebe diesen matten Effekt und finde einfach das sie sich dann immer besonders toll anfassen. Also wer doch noch ein paar matte Lacke aus der LE ergattern könnte, sollte hier wirklich zuschlagen. Trend it up überzeugt halt immer wieder.

Habt ihr euch etwas aus der LE mitgenommen?


Bis Bald :*

Kommentare:

  1. Wunderschönes Taupe. *_* Hehe ja du hast wirklich was von einer Türkin. Toller Blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sagen se alle :DD Vielen Lieben Dank, kann ich natürlich nur zurück geben :*

      Löschen