Freundschaftspakete sind wirklich das Schönste auf der Welt....

Der Garten steht unter Wasser, meine weißen Schuhe sind schwarz und meine Winterjacke wird seit Tagen nicht mehr trocken. Aber wisst ihr was? Das ist mir ja sowas von Banane, dass könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ich bin heute morgen mit so einer Wahnsinns-Laune aufgestanden und hätte einfach die ganze Welt umarmen können. Das ganze hat glaube ich wirklich mit meinem Geburtstag zutun, denn da werde ich wohl das beste und tollste und coolste und achjaa.... Geschenk der Welt bekommen! Ich erzähle und zeige es euch aber erst, wenn es denn wirklich auch dazu gekommen ist, nicht dass ich euch hier alle heiß mache und dann kann ich nichts vorweisen 😄 Außerdem bin ich bestimmt dann auch erstmal für paar Tage einfach nur noch traurig wenn es nicht klappt, aber nun gut...Gedanken neu sortieren und lieber mal auf was anderes konzentrieren. Was würde da besser passen, als euch mein Freundschaftspaket zu zeigen. Ja kein Tauschpakt und kein Wanderpaket, sondern ein Paket zwischen zwei besten Freundinnen. Wir sind leider 700km entfernt und sie hat leider nichts da außer einen Rossmann. Da muss ich sie ja auch einfach unterstützen! Alles innerhalb von 8 Monaten alles mögliche angesammelt und losgeschickt und nun habe ich auch endlich meins bekommen. Da es so prall gefüllt ist und auch einfach mal ein absolutes Traumstück enthalten ist, kann ich es euch nicht vorenthalten.






Ja auch mit Proben kann man mich glücklich machen! Das Fructis Wunder-Öl von Garnier mag ich eh sehr gerne, ist mir aber irgendwie auf Dauer doch zu teuer, da bin ich ganz froh mal wieder ein Pröbchen zu haben. Von dem Fuß Verwöhn Balsam und der Hornhaut Reduziercreme habe ich noch nie was gehört und ich muss ja ehrlicherweise gestehen, dass ich mich auch nicht so sehr um meine Füße kümmer wie um andere Körperteile, da ich einfach keine Füße mag 😄 Und jetzt auch gleich bitte anderes Thema, denn der Gedanke daran lässt mich schon etwas schaudern! Lieber reden wir über die Probe von Bruno Banani, die einfach immer geht und die mit Sicherheit jede von euch auch zuhause hat! Ich liebe den Geruch und trage ihn einfach seit Jahren schon gerne. Neben den ganzen Proben fanden auch viele Teebeutel ein neues zuhause bei mir und ich muss sagen, dass sie da den Nagel auf den Kopf getroffen hat! Rooibostee ist definitiv mein Lieblingstee, ich stehe einfach auf diesen schweren und vollen Geschmack. Waldbeer & Vanille noch dazu und man hat mich ja mehr als glücklich gemacht, davon werde ich mir gleich auch mal noch ein Tässchen genehmigen!

Zu dem Schmuck muss ich sagen, dass ich ihn mir selbst ausgesucht habe! Eigentlich sieht man sehr selten Schmuck an mir und ich bin auch eigentlich mehr der Rosé- und Gold-Typ, aber ich wollte unbedingt auch mal wieder was anderes ausprobieren und da sie beide loswerden wollte, dachte ich mir nun gut jetzt schlägste halt zu 😄 Die Kette ist wirklich wunderschön und wird mein schlichtes, graues Jersey-Kleid endlich wieder ein bisschen aufpeppen. Ich sollte definitiv wieder meinen ganzen Schmuck auskramen, der versauert ja auch langsam unterm Bett...






Hallöchen mein Zweitname lautet: Maskenopfer. Ich habe nun ernsthaft zwei Boxen voller Masken, einige habe ich wahrscheinlich seit einem Jahr nicht mehr gesehen, geschweige denn mal rausgeholt. So ist das halt, wenn sie einen im DM oder Rossmann auch immer anlächel müssen. Die Peel-Off Maske für Porentiefe Reinigung von Rossmann benutze ich schon länger und sie gehört mit zu meinen Lieblingsmasken und wird auch regelmäßig immer wieder nachgekauft. Ich mag den Geruch sehr gerne und auch die Wirkung überzeugt jedesmal wieder. Mit dabei ist auch die Peel- Off Maske von Balea, habe ich persönlich noch nicht ausprobiert, wird aber aufjedenfall bald nachgeholt. Ganz gespannt bin ich auch auf die Harmonie-Maske mit Mandelmilch und Honig. Beide Bestandteile sagen mir schon sehr zu und ich hoffe wirklich auf einen tollen Wohlfühl-Moment und auf einen tollen Duft. Die Augen-Maske werde ich heute zum ersten Mal ausprobieren und hier hoffe ich wirklich auf eine Wirkung! Ich suche schon die ganze Zeit Produkte für die Augen, die auch wirklich etwas bringen, leider wurde ich bis jetzt immer ein wenig enttäuscht. Hoffentlich schafft es diese Maske mal, dass meine Augenpartie etwas gesünder und strahlender aussehen kann.






Man kann glaube ich langsam erkennen, dass ich wirklich Team Garnier bin. Mein tagtägliches Shampoo und das seit Jahres ist auch von Garnier Fructis und begleitet mich schon ewig und drei Tage und hat mich auch noch nie enttäuscht. Dieses Set aus Shampoo und Spülung durfte seitdem es herauskam bei mir einziehen, wird immer nachgekauft und da sie meine beste Freundin ist, weiß sie natürlich, dass so etwas auch mit ins Paket muss! Natürlich können sie mein stark geschädigtes Haar (viel Herumgefärbe) nicht komplett retten und sie schaffen es auch sicher nicht, dass sie wieder aussehen wie mit 14, dennoch helfen sie und ich erkenne eine Wirkung, die ich sonst nicht feststelle. Meine Haare sind wesentlich fester, liegen besser und - haltet mich ruhig für bekloppt - aber ich sie fühlen sich einfach kräftiger an und sehen auch so aus! Da ich überzeugt bin, werde diese auch sofort wieder in Gebrauch genommen und bald bestimmt wieder einmal gekauft


Mit dabei war auch noch eine Intensiv Creme Tönung von Isana. Fand ich wirklich toll, dass die Eigenmarke von Rossmann nun auch ihre eigene Tönungs-Reihe herausbringt. Leider töne ich meine Haare nicht, sondern färbe sie immer nur 😄 Weiterhin ist die Tönung Schwarz, was auch völlig zu mir passt, da ich sie jahrelang immer schwarz gefärbt habe. Leider habe ich vergessen, ihr zu sagen, dass ich nun auf dem Trip bin meine Haare in ein dunkles Lila färben zu wollen. Aber ist auch wirklich meine Schuld und ach überhaupt... ich kenne mich ja, wer weiß ob ich sie morgen nicht wieder schwarz haben will. Man muss uns Frauen ja nicht wirklich verstehen....






Kaum zu glauben, aber ich bin wohl die letzte, die irgendwas aus der Schneewittchen-LE von Rossmann sein Eigen nennen darf. Ich bin der jetzt auch nicht wirklich hinter gelaufen und mein Rossmann an der Uni ist eh ziemlich klein, sodass man nicht hoffen brauchte dort etwas zu finden. Aber wozu gibt es beste Freundinnen? Ich renne hier immer wieder zu DM für sie und sie dann halt zu Rossmann 😄 Von der Cremedusche bin ich aber jetzt schon aufjedenfall begeistert und heule fast ein bisschen, weil ich Angst habe, dass sie irgendwie leer geht. Ich mein, wie gut riecht sie denn bitte? Bin zwar eigentlich nicht so eine süße, aber dieser Geruch nach Vanille-Milch macht mich ganz wahnsinnig. Möchte ich sie glatt am liebsten essen und kann es kaum erwarten sie in die Dusche zu stellen, aber erstmal warten noch 1000 andere auf ihren Gebrauch. Die Bodylotion mit rotem Apfel- & Karamell-Duft hätte ich ja wirklich zu Weihnachten gebraucht. Habe mich natürlich gleich damit eingecremt und fühlte mich etwas wie ein Bratapfel 😄 Ist aber auch ein Wahnsinns-Geruch. Da hat Rossmann mal ordentlich einen rausgehauen!


Handcreme kann man auch nie genug haben und sie schafft es immer wieder mir die Limitierten Editionen zu holen! Zuckersüßes Design, nur deswegen hätte ich sie schon haben müssen und auch der Duft spricht mich sehr an. Obwohl ich nicht wirklichb herausfinde wonach es riechen soll, wenn also jemand mehr weiß, gerne her mit euren Vermutungen! Da ich in jeder Handtasche eine Handcreme habe und nun auch alle voll sind, wird diese hier wohl auf meinem Schreibtisch ihren Platz finden. Überall sind Handcremes versteckt, wahrscheinlich läuft mit mir wirklich irgendwas nicht ganz rund!






Hahaha einfach mal Einweg-Rasierer und Küchenseife mit reingeschmissen, aber mal ganz ehrlich, wer braucht das bitte nicht? Einweg-Rasierer werden bei mir aber wirklich nur benutzt, sollte es doch mal auf Reisen gehen, da ich sonst für die Dinge einfach zu blöd bin. Sehe danach immer aus als ob ich mich gerne selbst verletze und frage mich manchmal wer sowas überhaupt erfunden hat! Bei der Küchenseife sieht die Welt aber schon ganz anders aus. Ich liebe sie und das schon seit Jahren und sie war wirklich mal das allererste Produkt was ich für eine neue Wohnung gekauft hatte! Ich kann einfach nicht ohne eine Küchenseife und kriege wirklich die Krise wenn sie mal leer ist und ich keine neue im Haus habe. Habe ich auch tagelang was vorgeheult, weil ich in unmittelbarer Nähe ja nur einen DM habe und dort nie eine Küchenseife gefunden habe. Gut das hat sich ja nun geändert & ja auch diese bunker ich schon wieder, aber trotzdem freue ich mich wie Bolle, dass sie an mich gedacht hat und meine heißgeliebte Küchenseife mit eingepackt hat. Mein Gott manchmal frage ich mich selber: wie kann man nur auf sowas abfahren 😄 Aber genug mit Küchenseife, immerhin war ja auch noch ein pflegendes Gesichtswasser von Rival de Loop mit dabei! Auch hier kennt sie mich eindeutig viel zu gut. Seitdem wir anfingen gemeinsam unseren Rossmann zu stürmen, habe ich mich immer und immer wieder bei den Limitierten Editionen aus der Reihe vergriffen. Ich glaube bei mir stehen nun schon 5 oder 6 Gesichtswasser aus unterschiedlichen Editionen herum und warum das ganze? Nun ja erstmal weil ich es kann und zweitens weil ich eine Gesichtswasser-LE Sucht habe 😄 So bin ich natürlich hier auch wieder heilfroh, dass ich jetzt auch etwas mit Goji-Extrakt und Melonenduft habe. Und ja! Der Melonenduft kommt schon super zur Geltung und mal sehen wie groß die Sammlung noch zu wird.








Oh ich bin verliebt, ganz ganz doll verliebt und einfach hin und weg. Dieser Blush Brush von Essence hat mein Herz im Sturm erobert! Er ist einfach so süß aufbereitet, so girly und so pinky. Eigentlich bin ich ja nicht so das typische Mädchen - außer natürlich die Kosmetiksucht - sondern gehöre eher zu der dunkleren Fraktion. Habe ein ziemlich großes Mundwerk, ziemlich schwarzen Humor, trage meistens nur schwarz und auch ansonsten bin ich nicht gerade die pure Lebensfreude und gehöre aufjedenfall nicht so diesen: hihihi-Kicherei-Mädchen. Aber bitte!!! Dieser Brush ist doch wirklich zuckersüß und macht mich wirklich etwas weich. Und er ist sogar ganz toll weich und ganz flauschig und ach. Traue mich ja gar nicht ihn zu benutzen, vielleicht bleibt er auch einfach Deko.

Von der Kaufmann-Creme habe ich ja wirklich nur gutes gehört, aber sie hier irgendwie nie gefunden. Gerne wollte ich sie mal für meine trockenen Lippen ausprobieren, denn da soll sie ja wirklich Wunder bewirken. Erinnert mich auch irgendwie stark an Nivea und Penaten. Aufjedenfall war dies das erste Produkt was ich ausprobiert habe und ich bin schon ein wenig begeistert. Sie riecht sehr angenehm, zieht wunderbar schnell ein, klebt nicht, sondern gibt ein ganz weiches Gefühl. Wenn ich Lippenstift auftrage, sehen sie schon mal wesentlich gesünder und besser aus als vorher und auch die trockenen Stellen scheinen etwas wegzugehen. Bin mal gespannt wie es sich noch im Laufe der nächsten Woche so macht. 












Neben einer Maskensucht, einer Gesichtswassersuch, einer Lippenstiftsucht und wahrscheinlich noch so einigen anderen Süchten, habe ich natürlich auch eine Eyeliner-Sucht oder sagen wir lieber mal eine Eye Pencil-Sucht, da ich für einen richtigen Eyeliner eindeutig zu grobmotorisch bin! Ich besitze sie in allen Formen, Farben und mit jeglichem Effekt, den man sich nur vorstellen kann und nun dürfen sich diese zwei Schönheiten mit einreihen. 03 Urban Jungle und 04 Blue Lagoon sind zwei wunderschöne Farben mit einem leichten schimmerndem Effekt. Der Grüne ist wirklich butterweich und lässt sich leicht auftragen, der blaue hingegen kratzt komischerweise etwas und braucht etwas mehr Anstrengung um Farbe auftragen zu können. Sind beide aber erstmal drauf, dann sehen einfach genial aus und sitzen bombenfest! Wasserfest, Wischfest und langanhaltend, genauso wie ich es mag. Und das Wischfest sollte hier nochmal betont werden, denn ich hatte wirklich Schwierigkeiten sie überhaupt irgendwie wieder abzubekommen. Selbst mein geliebtes Mizellenwasser hat hier den Geist aufgegeben und ich brauchte wirklich etwas Gewalt 😄 Gehören jetzt aber aufjedenfall zu meinen Lieblingen!


Mit losen Pigmenten habe ich erst letztes oder dieses Jahr angefangen (weiß nicht mehr wann die LE herauskam) als Essence in ihrer Winter Glow LE einen losen Eyeshadow in einem wirklich tollen Grau-Ton hatte. Seitdem bin ich hin und weg und würde am liebsten nur noch mit ihnen arbeiten. Als ob sie Gedanken lesen könnte, habe ich doch nun tatsächlich meinen zweiten bekommen! Ein wirklich knalliges, Mädchenpink aus der LE Tribal Summer. Traue mich zwar noch nicht ganz an die Farbe, aber ihr werdet später im Post noch sehen, dass Pink wohl doch langsam meine Farbe wird. Dieses hier habe ich nun nass aufgetragen, damit es auch einfach besser hält und ich damit besser arbeiten konnte. Ich muss mich wirklich noch etwas an die Optik gewöhnen, aber ansonsten gefällt er mir recht gun und somit kann eine neue Sammlung beginnen!








Oh Hallöchen 😍 Lidschatten gehen ja nun wirklich in jeder Form, in jeder Farbe und mit jedem Effekt. Habe zwar schon genug hier rumfliegen und von einigen weiß ich sicher auch nichts mehr, kann mir ja aber auch herzlich egal sein. Die Töne, die sie ausgewählt hat, entsprechen genau meinen Geschmack und manchmal weiß sie es sogar besser als ich selbst. Denn den braunen aus der Essence LE "Exit to explore" hätte ich mir im Leben nicht selber gekauft, weil mich das Design einfach nicht angesprochen hat. Aber könnt ihr sehen wie hübsch der ist und könnt ihr diesen besonderen, grünen Unter-Ton erkennen? Wirklich wirklich hübsch und nun wird er doch glatt einer meiner Lieblinge! Der 05 my favorite tauping aus der I love Nude Reihe ist kaum erkennbar, wird wohl aus Unterton bei den Amu's benutzt, aber ansonsten auch sehr hübsch und besonders toll im Auftrag. Ganz hin und weg bin ich auch von dem matten Eyeshadow 02 take me to the clouds aus der me & my umbrella LE. So ganz kann ich die Farbe noch nicht identifizieren, ich finde ja das es an sich ein Grauer Ton ist, aber auch hier mit einem dunkelgrünen oder Khakifarbenden Anteil. Aufjedenfall überzeugt hier der matte Effekt, der mich ja zurzeit eh total im Griff hat und auch ansonsten ist er schön im Auftrag, sehr weich, krümelt nicht und ist wirklich etwas außergewöhnlich. Ach ich muss einfach nochmal loswerden, was sie doch für ein riesengroßer Schatz ist 😍
















Ich liebe liebe liebe sie, auch wenn ich jetzt einen Lippenstift doppelt in meiner Sammlung habe, aber psst das verraten wir ihr natürlich nicht 😉 Es ist nämlich die Farbe 02 Crew First aus der Nauti Girl LE von Essence, aber ehrlich gesagt, hatte ich fast vergessen, dass dieser schon vorhanden ist! Ist zwar auf meinem Handrücken eine wirklich sehr schöne Farbe, macht auf meinen Lippen leider aber überhaupt nichts. Ich weiß nicht ob es an der Deckkraft liegt oder ob meine Lippen dafür eindeutig zu dunkel sind. Aufjedenfall sehe ich diesen coralen Unterton leider gar nicht. Schon ein bisschen anders sieht es bei der Farbe 05 Velvet Rose aus der Reihe XXXL Longlasting Lipgloss mit Matt Effekt. Bin mir leider gar nicht sicher ob es die überhaupt noch im Sortiment gibt. Aufjedenfall ist es ein wirklich schöner Nude-Ton mit einem leichtem rosa Unterton. Lässt sich schön auftragen, deckt auch toll, macht mich aber irgendwie ein bisschen Barbie-mäßig. Wird denke ich dann nur als Topper benutzt, da er ansonsten ziemlich schön ist und nicht irgendwo versauern sollte. Nun aber mal zu den 2 Highlights aus der Lippenprodukt-Reihe. Angefangen mal bei dem Approaching Night Lip Topper aus der Mystic Whisper LE von p2 Cosmetics. Was sind wir alle dieser LE hintergerannt, oder? Besonders bei den beiden Blushes sind wir ja alle dermaßen ausgerastet, mich natürlich mit eingeschlossen. Da hatte ich ja das große Glück beide bei Insta zu gewinnen & habe einen natürlich gleich ins Paket an meine beste Freundin gepackt 😉 Leider war der Lip Topper bei mir sofort ausverkauft oder so betatscht, dass es einfach nur eklig war. Und wie von Zauberhand konnte sie aber 2 ergattern und hat natürlich dabei auch an mich gedacht. Nun darf ich ihn auch mein Eigen nennen & ich bin ja sowas von verliebt. Er gibt wirklich schön viel Farbe und Pigmente ab und sieht besonders toll auf einem sehr dunklem Lippenstift aus. Ihn einzufangen gestaltet sich aber leider etwas schwierig, ich hoffe dennoch das ihr was sehen könnt. Als kleiner Tipp meinerseits: Behandelt ihn nicht wie einen Lippenstift, denn das zerstört den Unterton. Lieber einen Pinsel nehmen, damit etwas der Farbe aufnehmen und dann immer wieder schön tupfen, tupfen, tupfen. So bekommt ihr nicht nur mehr Goldpartikel auf die Lippen, sondern alles sieht auch viel gleichmäßiger aus! Als letztes war dann noch 175 Pink Punch aus der ColorSensational Reihe von Maybelline mit dabei. Und dieser Lippenstift hat es nun doch tatsächlich geschafft, dass ich wohl mehr Pink tragen kann! Was für eine tolle, knallige Sommerfarbe. Sie macht sofort gute Laune und man braucht wirklich nicht mehr als diesen Lippenstift. So ein cremiger, toller Auftrag. Deckt wahnsinnig gut und das gleichmäßig und streifenfrei und haltet tut er auch noch! Aber mein Gott diese Farbe, ich bin einfach wirklich hin und weg und kann mich gar nicht mehr satt sehen!!! Was für tolle, tolle, tolle Produkte.














Zu guter Letzt dann das Highlight aus dem Paket. Besitze ich doch nun tatsächlich die Most Wanted Eyeshadow Palette - more than nude von Artdeco 🙌 & hat sie diese Palette einfach mal bei einem Facebook-Gewinnspiel doppelt gewonnen? War ja klar, dass dann eine in mein Paket wandern muss. Und was ist das bitte eigentlich für eine schöne Palette? Ich mein, ich habe ja nun wirklich mehr als genug, aber ich will jetzt auch nicht meckern, dass diese auch bei mir eingezogen ist. Eine schöne Mischung aus matten und schimmernden Tönen, obwohl hier die schimmernden Töne besonders herausstechen. Mit dazu gehören Graceful, Satin, Cashmere, Chic, Silk und alluring. Alle Farben sind toll pigmentiert, sehr sehr weich, bröseln nicht und lassen sich toll verblenden. Ich bin einfach hin und weg und kann auch nur ein großes Lob an Artdeco aussprechen, für diese wundervolle Palette. Sie wird einen Ehrenplatz auf meinem Schminktisch erhalten und wird dann auch sicherlich sehr oft benutzt. Es sind auch einfach die Töne vorhanden, die man gerne trägt, egal zu welchem Anlass...


Was haltet ihr generell von Tauschpaketen, Wanderpaketen oder solchen Paketen, wie ich es euch jetzt gezeigt habe?


Bis Bald :*



1 Kommentar:

  1. Ich freue mich, dass dir mein Paket so gut gefällt :)
    Und ich mache es auch immer wieder gern für dich ;)

    AntwortenLöschen