Make up Factory Tutorial Tageslook - Klassisches Lippen Make-up

Habe heute morgen beschlossen, dass ich mit der Serie Vikings nochmal ganz von vorne anfange. Die Episoden, die ich gesehen habe, habe ich absolut geliebt und habe mich immer selber dafür verflucht, dass ich es nie geschafft habe alle Staffeln nacheinander zugucken. Jetzt habe ich aber endlich mal herausgefunden, dass ich ja alle mit meinem Amazon Prime Studenten Dingsdabumsda sehen kann - Hahaha ich Blitzmerker. Also werde ich mich mal vor den PC schmeißen, alle Viere von mir strecken und 24h lang Vikings schauen. Was für ein Samstag... So lässt es sich absolut leben. An die Klausuren kann ich auch immerhin noch am Montag denken! Schlechter kann es eh nicht mehr laufen 😄 Aber bevor ich mich in meine eigene Wikinger-Welt zurückziehe, stelle ich natürlich euch noch das 5.Tutorial des Tages-Looks vor. Damit wären wir auch schon beim letzten angekommen & somit werdet ihr auch das Endbild dann sehen können. Bin selbst überrascht, dass ich das hinbekommen habe 🙈  Aber jetzt zeige ich euch erstmal wie man nur mit Produkten von Make up Factory ein klassisches Lippen Make up zaubern kann, welches ganz natürlich wirkt und am besten für den Alltag geeignet ist

Tutorial 5 - Natürliches & Klassisches Lippen Make-up für den Tages-Look



Benutzte Produkte

  • Color Intuition Lip Balm - 01 Rosy Shades
  • Color Perfection Lip Liner - 17 Rosy Brown
  • Lip Color - 198 Glazed Rose
  • Expert Lip Brush




Der Color Intuition Lip Balm ist ein pflegender Lippenstift mit selbstverfärbenden Pigmenten, der die natürliche Lippenfarbe unterstreicht. Als Lippenstift wird der Lip Color verwendet, ihr könnt unter einer großen Farbauswahl eure Farbe aussuchen und damit einen Lippenstift bekommen, der cremig ist und seidig glänzt.

1.Schritt: 1.Schritt mit dem Color Intuition Lip Balm

Dieser Schritt funktioniert ganz einfach. Man nimmt den Color Intuition Lip Balm und trägt ihn auf den ganzen Lippen auf. Sollte man einen Überschuss haben, kann man diesen ganz einfach mit einem Kosmetiktuch wieder abnehmen


2.Schritt: Lippenkontur nachzeichnen & Auslaufen des Lippenstiftes verhindern

Ich nehme den Color Perfection Lip Liner und setze zunächst im Lippenherz an. Von dort aus arbeite ich mich zu den Seiten vor. Hier zeichne ich in kurzen Schritten von innen nach außen. Um ein gepflegtes Ergebnis zu erzielen, halte ich den Lip Liner nun quer und verblende nach innen. Hier kann man zusätzlich noch einen Lippenpinsel benutzen


3.Schritt: Letzter Schritt - Der Lippenstift

Als letzten Schritt kommt nun der Lippenstift Lip Color zum Einsatz. Um ihn aufzutragen benutze ich am besten einen Pinsel. Ich habe den Expert Lip Brush benutzt und die Farbe von der Mitte nach außen hin aufgetragen. Damit bin ich auch schon fertig und habe für den natürliches Look noch einen schönen Lippen Make-up.




Fertig!

Zum 1.Tutorial hier entlang
Zum 2.Tutorial hier entlang
Zum 3.Tutorial hier entlang
Zum 4.Tutorial hier entlang


Jetzt konntet ihr euch auch das Endergebnis des Tages-Looks anschauen. Ich finde es sehr schön und sehr natürlich. Dies bin ich eigentlich nie 😄 aber ist auch mal was neues & mal sehen ob ich morgens jetzt länger schlafen werde und mich nur an ein natürliches Make-up setzen werde. Die Produkte von Make up Factory gefallen mir alle sehr gut, sie sind qualitativ hochwertig und haben eine tolle Pigmentierung. Am besten gefallen mir aber die unterschiedlichen Pinsel. Für jeden Bereich und für jedes Make-up, sind die jeweiligen Pinsel vorhanden. Sie sind sehr stabil und dennoch weich, nehmen genug Farbe auf und geben diese auch wieder schön ab. Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Module, die anstehen und werde euch natürlich daran teilhaben lassen. Natürlich hoffe ich auch hier, dass es euch gefallen hat und ihr auch bei den nächsten Modulen mit dabei sein. Solltet ihr Fragen, Kritik oder andere Dinge haben, dann bitte immer her damit.
Wie tragt ihr eure Lippen gerne? Lieber dezent oder so dunkel wie ich?


Bis Bald :*


(Produkte wurden von Make up Factory zur Verfügung gestellt)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen