Lack-Mittwoch N°11

Mädels es heißt mal wieder Bergfest und wir haben schon fast Mitte Januar. Wo bitte ist die Zeit hin? Und wie bitte soll ich es schaffen bis Februar den ganzen Stoff drauf zu haben? Ich versinke jetzt schon im absoluten Stress und Chaos obwohl noch 6 Wochen Zeit sind. Aber es heißt diesmal 6 Klausuren in den Kopf zu bekommen in 6 Wochen, das heißt eine Klausur für eine Woche. Klingt schon ganz anders oder? Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht wo meine Motivation hin ist & wie ich sie jemals wieder bekommen soll. Kaffee on masse ist eh gesichert und gegessen wird nur noch wenn wirklich Zeit ist. Aber wie um Gottes Willen bekomme ich mich konzentrierter? Wahrscheinlich sollte ich einfach mal meinen Hintern weg vom bloggen bewegen, mich abschotten und nichts anderes tun als vor den Büchern zusitzen. Irgendwann klickt der Schalter dann auch um ....oder eben auch nicht. 😂 Aber erstmal möchte ich euch noch meine neuste Errungenschaft zeigen und die passt natürlich perfekt zum heutigen Lack-Mittwoch N°11. Diesmal soll sich alles um einen Essence Lack drehen. Dieser stammt diesmal aus der "Winter Glow" Limited Edition und durfte in der Farbe 02 I see ice mit. Gerne hätte ich einiges mehr mitgenommen, aber entweder alles war irgendwie angegrabbelt, verschmiert oder schon ausverkauft.... 2017 wird aber nicht mehr gemeckert, sondern einfach gefreut. Also freue ich mich jetzt, dass ich wenigstens einen Nagellack ergattern konnte und ihn euch zeigen kann 💚

















Einfach wunder wunder wunderschön! Wie konnte ich ohne diesen Nagellack überhaupt überleben (okay übertrieben, aber wirklich mal....) Grau ist ja nunmal eh meine Farbe, ich glaube das ich 15 Nuancen Grau in meiner Sammlung habe & alle sind natürlich anders. Typisch Aussage einer Frau.... Und natürlich habe ich diese Nuance nunmal noch nicht gehabt! Das Besondere ist natürlich auch der Icy Matt Effekt, der mein Herz höher schlagen lässt! Er funkelt und glitzert wirklich wie eine Eisfläche und das schon mit nur einer Schicht. Der Pinsel ist zwar sehr dünn, was aber kein negativer Punkt darstellt. Beim Auftrag entfächert er sich so breit, dass der ganze Nagel bedeckt werden kann. Ein Unterlack ist nicht nötig, da dieser vollkommen streifenfrei deckt. Benutzt habe ich aber zwei Schichten, weil ich es einfach immer schöner finde, wäre aber nicht nötig gewesen. Der Matt-Effekt hat zudem noch einen großen Pluspunkt! Der Lack von Essence trocknet in Rekordzeit (echt mal....das ist der absolute Wahnsinn!). Halten tut er leider nicht allzu gut, schon nach einem Tag fing er an an den Spitzen etwas abzusplittern. Stört mich aber weniger, dafür ist er einfach viel zu schön 🙈 So ist nur noch zusagen, falls ihr ihn noch finden könnt, dann nehmt ihn unbedingt mit! Ich werde wohl noch versuchen an die anderen Lacke heranzukommen, in der Hoffnung, dass sie genauso gut sind.
Konntet ihr etwas aus der LE "Winter Glow" mitnehmen?


Bis Bald :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen