#46 Produkttest - Shopping Queen Duft

Ich habe das Wochenende ja sowas von bitter nötig. Oder nur der Freitagabend würde mir schon ausreichen. Ich muss endlich mal wieder von meinem Schreibtisch wegkommen und meinen Kopf irgendwie abschalten. Irgendwie kann ich nur noch an Wirtschaftsprüfung und Accounting denken und das träume ich langsam auch schon. Ich mag mich selber zurzeit eher wenig, dass liegt aber aufjedenfall daran, dass ich alles so gut wie möglich machen will und am liebsten alles innerhalb von nur einer Stunde und dann so richtig schön perfekt. Tja, so läuft es aber nun mal nicht. Immer kommt irgendein Mist dazwischen und ich habe das blöde Gefühl immer wieder von vorne anfangen zu müssen. Gott wie ich das hasse. Und dann das Wetter? Was soll das eigentlich schon wieder. Und wieso kommt der blöde Eismann eigentlich immer erst gegen 20 Uhr? Als ob ich mich dann in meiner Joggingbux, im Regen noch draußen hinstelle und nach einem Meloneneis frage. Ach zurzeit läuft alles einfach gegen die Wand und ich finde auch nicht wirklich was, was mich aufmuntern könnte. Wenigstens bleibt mir noch ein wenig das bloggen wo ich mich ein wenig mit ablenken kann. Das testen, fotografieren und meine Meinung dazu zuschreiben macht wirklich Spaß, auch wenn das zurzeit auch irgendwie mit mehr Arbeit verbunden ist als ich wirklich gedacht hätte. Heute steht dann der #46 Produkttest an und wieviele war ich auch eine die durch die liebe Daniela von concept&communication einen Duft von Shopping Queen testen durfte. Ich habe mich für den Duft Midnight Queen entschieden. Und gerne würde ich dazu ein paar Worte sagen. 








Midnight Queen 

"Midnight Queen ist der Begleiter für einen glamourösen Auftritt und setzt dabei jede Frau perfekt in Szene. Der orientalische Charakter dieses Duftes umgibt sie mit einer geheimnisvollen Aura und macht sie zur Königin der Nacht. Eine fruchtige Mischung aus Zitrus-Noten entfaltet sich gleich zu Beginn und verleiht dem Duft eine angenehme Frische. Klänge von Pflaume und Mango, in Kombination mit blumigen Noten sorgen für eine fruchtig aromatische Nuance und bilden eine verführerische Duftkomposition. Abgerundet wird der Duft durch eine dezent süße Note, die von dem berauschenden Duft von Sandelholz, Karamell und Vanille untermalt wird."

Kopfnote: Bergamotte, Grapefruit, Orange
Herznote: Jasmin, Maiglöckchen, Magnolie, Mango, Orangenblüte, Pflaume
Basisnote:Karamell, Moschus, Sandelholz, Vanille 














Neben Midnight Queen - der vorallendingen für den Abend gedacht ist - gibt es auch noch den Duft Queen of the day. Dieser ist eher ein Tag-Duft, beinhaltet zwar fast die gleichen Gerüche, hat aber zusätzlich noch Cassis in der Kopfnote und Melone, Pfirsich und Himbeere in der Herznote. Beide sind entstanden durch die Kooperation der Mediengruppe RTL Deutschland mit der LUXESS GmbH und sind inspiriert durch die erfolgreiche Styling-Doku "Shopping Queen". Also Düfte für fashionaffine, trendbewusste Frauen ;) Ob ich nun trendbewusst bin sei mal dahingestellt, aber ich bin Midnight Queen aufjedenfall schon komplett verfallen. Ihr könnt die Düfte in allen Drogeriemärkten für je 12,95€ erwerben. Zusätzlich zum Duft, erhielt ich im Testpaket noch einen Badezusatz von Badefee. Ein kleiner, süßer, rosaner Cupcake-Traum, den ich am liebsten gegessen hätte anstatt damit zu baden! Den finde ich wirklich sehr gelungen, sieht einfach so echt aus und so kreativ gemacht. Sogar mit einem Häubchen und kleinen Zuckerperlen. Eigentlich auch perfekt zum verschenken, da sollte man definitiv mal öfter vorbeischauen. Habe ihn auch tatsächlich noch nicht benutzt, weil er einfach so verdammt niedlich ist und ich mich nicht traue 😄 Der Duft hingegen durfte schon sehr oft zum Einsatz kommen. Ich bin wirklich sehr schlecht darin wenn es darum irgendwie einen Duft beschreiben zu müssen. Da bin ich schon mal ganz froh über die Duftpyramide und daran werde ich mich auch ein wenig orientieren. Aber erstmal zum Flakon an sich. Er ist kugelrund, ja kugelrund trifft es wohl am besten. Dadurch liegt der Duft aber wirklich sehr gut in der Hand und an der Schwere des Flakon kann man feststellen, dass dieser sehr robust gebaut ist, da habe ich mal keine Angst das er mir aus der Hand fallen könnte. Am Sprühknopf ist noch ein kleiner Zopfgummi mit Blume angebracht, der bei mir aber am Flakon bleiben wird. Ich trage sowas nun mal nicht und meine Haare sind eh immer offen, außerdem sieht das mit der Blume noch viel schöner aus. Ansonsten ist der Flakon ziemlich schlicht gehalten, wirkt dennoch sehr edel. Schön finde ich auch, dass dieser durchsichtig ist und man die leichte Färbung des Duftes hindurchsehen kann. Der Midnight Queen Flakon ist durch die Färbung dunkler - perfekt für den Abend und der Queen of the Day Flakon ist etwas heller/pastelliger - also hier perfekt für den Tag. Der Duft... nun, ich stehe total auf ihn. Die orientalische Note kommt sehr gut zur Geltung, dieses warme, leicht schwere gefällt mir wahnsinnig gut. Nicht nur für den Abend, sondern einfach generell immer. Ich finde, dass dies meinen Typ immer am besten unterstreicht. Ich bin nicht dieser frische, sommerliche, fruchtig Typ. Ich mag es schwer und blumig. Da hat man hier aufjedenfall meinen Geschmack getroffen. Obwohl er an sich sehr orientalisch ist, kommt dennoch eine gewisse Frische durch. Wenn ich mich mal so richtig mit ihm befasse und minutenlang auf mich wirken lassen, dann kommt vorallen dingen Grapefruit, Jasmin, Magnolie und Mango durch. Eine wirklich tolle Zusammenstellung, die perfekt miteinander harmonieren und nach und nach kommt ein wenig Karamell und Vanille durch. Natürlich nicht so richtig, sonst würden diese Gerüche komplett dominieren, aber sie sind leicht vorhanden. Diese Zutaten machen den Geruch so schön warm und angenehm. Er setzt sich dennoch sehr leicht auf die Stellen an denen man den Duft benutzt hat und ist nicht immer überwiegend vorhanden. Er bleibt zwar den ganzen Tag bestehen, aber man nimmt ihn nur unterbewusst wahr. Genauso mag ich das. Schöner, warmer Duft, aber dennoch nicht so penetrant wie man es von den richtig schweren Düften kennt. Einfach eine tolle Zusammenstellung, die so schön harmoniert und so toll riecht. Gerne mehr davon und der Preis ist ja fast schon untertrieben. Ihr sollten wenigstens mal dran schnuppern!



Welche Düfte gehen bei euch immer? Und welche könnt ihr mir noch so empfehlen?


Bis Bald :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen