Instagram - Gewinn

Und es ist WOCHENENDE! Ich hoffe doch ganz stark für euch auch, wenn vielleicht noch nicht um diese Uhrzeit! Leider wird mein Wochenende wohl auch nicht anders aussehen als die Woche. Ich habe einiges an Unikram zu erledigen, Vorlesungen nacharbeiten, schonmal paar Karteikarten schreiben und vielleicht auch noch das ein oder andere Buch wälzen. Dazu muss ich unbedingt den Haushalt machen, einkaufen sollte ich vielleicht und ganz ganz eigentlich wollte ich viel lieber mit dem Hund ganz lange in den Park. Vielleicht lass ich auch den Haushalt einfach mal Haushalt sein, soll er sich doch selber machen. Viel lieber streune ich mit Pablo irgendwo rum 😄 Und natürlich darf dann auch nicht der Blog zuvorkommen, ein bisschen habe ich ja schon vorgearbeitet, ich Fuchs!😎 So habe ich die Bilder von meinem Gewinn auf Instagram schon längst gemacht und brauche euch jetzt nur noch das ein oder andere dazu zu erzählen. (Möchte hier auch jemanden markieren können...) Aufjedenfall habe ich vor einen Wochen an einem Gewinnspiel teilgenommen, bei den man eine Überraschungswert im Wert von 150€ gewonnen konnte ( Wer da nein sagt ist wohl selbst Schuld) & es hat doch tatsächlich geklappt verdammt nochmal. Bin einfach mal vollkomen ausgeflippt, total vergessen das ich im vollen Hörsaal saß, aber das bin nun mal einfach ich. Und jetzt zeige ich euch alles was dort drin enthalten war und werde ein bisschen vor mich hinschwärmen!







Als erstes dann mal zum Aphrodite Powder von Lipsi. Ich habe in meinem ganzen Leben noch nichts von Lipsi gehört und war erstmal ganz verwundert was ich denn mit einem Aphrodite Powder so anstellen kann. Eigentlich nichts besonderes... Es ist ein transparentes Puder, welches somit für die Hautfarbe und -typ geeignet ist. Das Puder fixiert das Make-up, sorgt für eine unwiderstehliche Ausstrahlung und entfernt zeitgleich den öligen Glanz auf der Haut. Es macht aufjedenfall fast das was es soll. Fühlt sich sehr weich auf der Haut an, man sieht es wirklich überhaupt nicht. Es fixiert das Make-up auch, aber entfernt nicht ganz den öligen Glanz auf der Haut. Habe schon einige bessere gesehen.

(Preis läge bei 19,99€)






Eyeliner von L.A. Girl & Liquid Eyeliner von Milani. Ich liebe Kajalstifte und Eyeliner in jeglicher Form und Farbe. Und jetzt besitze ich noch 3 weitere. Einmal Blue Metallic, dann Gold und weiß. Besonders in den goldenen habe ich mich sofort verliebt. Nicht zu glitzernd, hat aber eine intensive und schöne Farbgabe. Der Weiße ist butterweich und lässt sich wirklich leicht auftragen. Alle 3 Eyeliner halten den ganzen Tag. Der Liquid Eyeliner gehört jetzt zu meinem Standart-Make-up. Er ist einfacher auftragen als ein Pinsel-Eyeliner, lässt sich nicht so leicht verschmieren und hat eine sehr intensive Farbabgabe. Leider ist der zum Drehen, was sich etwas schwierig erweist wenn man ihn wieder spitz haben will

(Preis Eyeliner läge bei 4,49€, Preis Liquid Eyeliner läge bei 6,90€)


Lipliner und Creme Lipstick von L.A. Girl sind ab sofort meine Favouriten wenn es um Lipliner und Creme Lipstick geht. Die Lipliner mit den Farben P537 Cabaret und GP549 Mauve sind butterweich, einfach aufzutragen und halten den ganzen Tag. Sie sind auch dazu fähig die ganzen Lippen zu füllen, ohne nochmal extra einen Lippenstift zu verwenden. Cabaret ist die Herbstfarbe schlechthin, wird aber auch im Winter sicherlich oft genutzt. Mauve hingegen ist ein Alltagslipliner. Ein schönes rose-braun, eine Farbe die wohl immer passt. Den Creme Lipstick habe ich in der Farbe Love Letters bekommen. Ich hatte noch nie so einen gut duftenden Lippenstift. Er riecht sehr frisch und leicht nach Kirsche. Die Farbe geht ins rötliche mit einem orangenen Touch, perfekt für den hoffentlich bald wiederkommenden Sommer. Den Lipstick merkt man absolut nicht auf den Lippen, wie ein Hauch von nichts. Er hält bei mir mit Essen und Trinken circa 4h und trägt sich dann gleichmäßig ab.

(Preis Lipliner läge bei 4,49€, Preis Creme Lipstick bei 4,99)













PRO.Concealer und Velvet Highlight Stick von L.A.Girl, Cream Concealer von Milani. Gott ich weiß nicht wie ich ohne diese Produkte überlebt leben konnte. Schon lange habe ich von einen pro.concealer geträumt, habe sowohl auf Instagram als auch auf verschiedenen Blogs immer nur gutes gehört & endlich habe ich ihn. Bekommen habe ich ihn in Natural & bin so glücklich das er genau zu meinem Hautton passt. Er ist leicht rosastichig, genau das was ich bei meinen Augenringen brauche. Einen zu gut deckenden Concealer habe ich noch nie gesehen! Er setzt sich auch nach Stunden noch nicht in kleinen Fältchen ab, sondern bleibt da wo er auch bleiben soll. Ich möchte jetzt schon nicht daran denken was ich machen soll wenn er leergeht... (werde wohl schonmal neue bestellen). Auch der Milani Cream Concealer ist einer der besten Concealer die ich je hatte. Natural Beige ist auch genau mein Ton & er wird direkt nach dem PRO.Concealer aufgetragen. Diese Mischung lässt auch noch die stärksten Augenringe verstecken und sorgen für einen tollen ebenmäßigen und strahlenden Teint. ICH BIN VERLIEBT IN DIESE CONCEALER! Der Highlighter Stick ist auch ein weiterer Favorit. Luminous ist ein wirklich zartes rosé, welches man auf der Haut kaum wahrnimmt. Man sieht nur einen kleinen feinen Schimmer und Glanz, was aber vollkommen ausreicht für kleine Highlighter-Junkies wie mich. Die Stick-Form finde ich fast noch am besten, dadurch lässt sich der Highlighter einfach besser und präziser auftragen.

(Preis pro.concealer 4,99€, Cream Concealer 8,99€, Highlighter-Stick 6,49€)


Milani Pressed Powder, Milani XL Bronzer, Milani Brow-Kit. Der Bronzer XL von Milani kam noch nicht richtig zum Einsatz. Ich finde ihn wirklich wunderschön, er hat auch eine perfekte Farbabgabe, aber für den Winter jetzt irgendwie noch nichts. Wird wohl erst im Sommer zum Einsatz kommen. Das Pressed Powder bekam ich in 01 Rich beige, leider als Puder viel viel zu dunkel für mein Hautton, wird entweder benutzt im Sommer oder so wie jetzt zum konturieren (man findet ja immer einen Weg). Hier find ich aber das edle Design wirklich gelungen und einfach so schön. Selbst wenn er nur rumsteht, reicht absolut auch! ( Hallo Verpackungsopfer). Das Brow-Kit hingegen kommt nun jeden Tag zum Einsatz. Die ausgewählten Farben sind gnau die richtigen für mich und besonders süß finde ich ja die kleinen Pinsel und die kleine Pinzette. Ein Augenbrauen-Set was man sehr gut mit auf Reisen nehmen kann. Die Pigmentierung ist der absolute Hammer, besonders die Hi-Lite Farbe sticht total heraus, ein wirklich tolles Set! Unbedingt anschauen :)

(Preis Pressed Powder 7,49€, Bronzer XL 12,49€, Brow-Kit 10,90€)


L.A. Girl Perfecting Liquid Makeup & L.A. Girl PRO.bb Cream. Leider leider beides zu dunkel für mich. Die Liquid Foundation in der FarbeToasted Almond wird gerade mit meiner hellen Tagescreme vermischt, nur so kann ich sie benutzen. Sie ist leicht, sehr ergiebig, gibt dem Gesicht eine wirklich gute Makeup-Grundlage. Leider ist sie etwas flüssig & irgendwie will sie auch nie ganz einziehen. Ich habe auch noch nach Stunden das Gefühl, wenn ich jetzt ins Gesicht fasse, dass ich dann die ganze Foundation an der Hand habe. Zu der PRO.bb cream kann ich absolut nichts sagen! Die Farbe Dark ist wirklich ganz schön dark 😄 geht absolut garnicht. Habe schon überlegt sie zum konturieren zu benutzen, aber das wird glaube ich auch nichts. Falls also jemand einen Tipp für mich hat, bitte immer her damit!

(Preis Liquid Foundation 6,99€, Preis Pro.BB Cream 4,99€)





GLAM Palette L.A. Girl Blush Collection. Die Aufmachung hat mir zunächst nicht so gefallen. Irgendwie wirkt die Verpackung und das Design recht billig, der Verschluss wird wohl auch nicht lange halten und an den Ecken splittert es auch schon ein wenig ab. Die ausgewählten Farben sind aber an sich recht gut gewählt. Enthalten sind 2 Blushes, ein Bronzer und ein Highlighter. Die 2 Blushes sind einmal in einem intensiven pink und einem leichten rosé. Die Pigmentierung ist wirklich hervorragend, aber das Pink ist mir eindeutig zu krass! Werde beim rosé bleiben. Der Bronzer ist mein Lieblings-Bronzer zurzeit. Ich finde es toll das er so kühl ist und wirklich einfach nur mal braun, ohne Glitzer, ohne Schimmer ohne irgendwelchen Schnick-Schnack. Auch der Highlighter ist sehr dezent ohne Glitzerpartikeln, verleiht dem Gesicht aber einen tollen Frische-Kick. Beide lassen sich einfach auftragen und verblenden. Wären super für Contour-Anfänger. 

(Preis läge bei 10,49€)



COLOR.Eye Palette L.A.Girl in Delighted. Also eine Lidschattenpalette geht ja bei mir immer. Ich experimentiere gerne mit Farben, ganz bunt darf es auch mal gerne werden. Diese Farben haben zusätzlich noch kleine Glitzeranteile, was mich noch umso mehr strahlen lassen hat (leider erkennt man sie auf dem Bild kaum). Die Pigmentierung ist in Ordnung, nicht herausragend, aber zufrieden zustellend. Die Verpackung hingegen ist der absolute Müll, entschuldige dass ich das so sagen muss, aber sie fällt wirklich aueinander! Der Verschluss geht nicht mehr zu, der durchsichtige Plastik-Einsatz klappert, sitzt nicht mehr fest & bricht schon an einen kleinen Stellen. Sie wirkt einfach nur sehr sehr billig gemacht & ich werde sie wohl mit Bedacht behandeln müssen, wenn ich die schönen Farben noch behalten möchte. Schade drum.

(Preis läge bei 8,49€)


Das war meine Überraschungsbox. Ich kann wirklich einfach nur zufrieden sein, auch wenn ich an manchen Stellen etwas zu bemängeln hatte, dennoch war & bin ich absolut glücklich über meinen Gewinn und freue mich immer noch wie ein Schneekönigin wenn ich die einzelnen Produkte in meinen Händen halte. Leider ist mir gerade aufgefallen, dass ich eine Mascara vergessen habe, die auch noch dabei war. Sie war aber absolut kein Highlight und muss auch eigentlich nicht gezeigt werden 😄 Mit Mascara wären wir dann bei 136€, jedenfalls mit all den Preisen, die ich direkt auf ihrer Verkaufsseite finden konnte. Ich will nicht meckern jetzt, falls das jemand denkt! Wollte es nur anmerken :D Ich bin einfach nur wunschlos glücklich und bin so langsam in einem Gewinn-Rausch!
Na was sagt ihr zu dieser Box? :) Achja, falls ihr mal bei ihr vorbeischauen wollt, seit schnell denn sie wird ihren Shop leider schließen, aber noch sind einige Produkte da und vieles ist reduziert. Hier ist der Link zur Beautystory


Bis Bald :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen