#57 Produkttest - CosNature

Ich hoffe, dass ihr alle den gestrigen Tag trotz anstrengender Hitze gut überstanden habt. Ich habe ja den ganzen Tag eigentlich nur um Fenster gesessen und habe auf das groß angekündigte Unwetter gehofft - aber nunja, in diese Stadt will wohl selbst ein Unwetter nicht mehr hinkommen. Verständlich, Verständlich, wirklich mehr als verständlich. Vielleicht sollte ich demnächst mal einen radikalen Regentanz aufführen, so richtig mit allem drum und dran und vielleicht noch mit einem Feuerchen, ich denke dann sollte es wohl mal klappen mit dem Gewitter. Okay, ich glaube man merkt mir die Temperaturen doch langsam an und vielleicht werde ich langsam etwas bescheuert. Ich bräuchte jetzt eine kalte Dusche, mal einen Klaps auf den Hinterkopf und dann kann es wieder losgehen. Meine To-Do Liste hat die Woche auch wieder mehr als nur gelitten und ich sollte mich endlich ransetzen damit ich was abharken kann. Kennt ihr dieses Gefühl von Glückseligkeit, wenn ihr nur einen kleinen Punkt abharken könnt? Genau und dieses Gefühl hätte ich jetzt gern. Also Maria, los mit dir und rangesetzt. Aber wie immer, muss ich euch vorher natürlich noch was zeigen. Es ist langsam keine Arbeit mehr für mich, sondern ein pures Vergnügen. Ich liebe es einfach mich an den Rechner zu setzen, einen blöden Text nieder zu schreiben und euch ein paar Produkte zeigen zu können. Heute zeige ich euch den #57 Produkttest. Am Anfang des Monats kam wieder ein mal eine Bestellung des Bloggerclubs und mit dabei waren zwei wunderbare Produkte von Cosnature. Ich habe ja schon einige Posts zu Cosnature geschrieben und freue mich sehr euch heute wieder zwei Produkte vorstellen zu dürfen. Eins von vorneweg: Von dem einem Produkt brauche ich dringend ein Backup und die dazugehörige Creme. Seit gespannt und ich hoffe, dass ihr danach selber mal bei Cosnature vorbeischaut und nochmal ein dickes Dankeschön an das Team vom Bloggerclub, das ihr euch soviel Mühe gebt und das immer so tolle Sachen mit dabei sind. So nun aber mal zackzack hier...









Repair Haarmaske - Avocado & Mandel

Cosnature Repair Haarmaske Avocado & Mandel mit ihrer Kombination aus sorgfältig ausgewählten natürlichen Pflege- und Wirkstoffen, ist speziell auf die Bedürfnisse von strapaziertem und brüchigem Haar abgestimmt. Die effektive Formulierung mit einem pflanzlichen Keratinkomplex aus Weizen und Mandel kräftigt die Haarstruktur und hilft Haarbruch sowie Splissbildung zu vermindern. Mit reichhaltigem Bio-Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau, Mandelöl und Avocadoöl baut die intensive Pflegeformel das feuchtigkeitsarme Haar auf und verbessert die Kämmbarkeit. Für geschmeidiges Haar und neuen Glanz. 


Anwendung: Nach der Haarwäsche im feuchten Haar verteilen, ca. 3 Minuten einwirken lassen und anschließend sorgfältig ausspülen. Für ein optimales Pflegerlebnis wird eine zweimalige Anwendung pro Woche empfohlen.










Damit wären wir auch schon beim ersten Produkt. Endlich wieder etwas für meine Haare. Ich habe richtige Hass-Haare, ich liebe sie einfach kein Stück. Ja okay, sie sind tiefschwarz und lang aber ansonsten können sie rein gar nichts. Sie sind platt, haben null Volumen, sind einfach nur kaputt, brüchig und ab solut geschädigt. Sie liegen nicht gut und der Glanz ist schon lang dahin. Durch einige Produkte, die ich auch hier vorgestellt habe, sind sie schon um einiges besser geworden. Leider kann man ab und an immernoch die Strapazen vom Färben, glätten, föhnen usw. erkennen. Neben der L'Oreal Haarmaske, zählt nun auch die Repair Haarmaske von Cosnature zu meinen Favoriten. Erstmal zu der ganzen Verpackung. Ich finde das Cosnature hier immer wieder einen guten Job macht. Das Design sieht so frisch und pflegend aus, einfach mal was anderes und wie ich finde, erkennt man sofort das es sich um Naturkosmetik dreht, nicht wahr? Die verschiedenen Grüntöne sind super gewählt und durch den Aufdruck von Avocado und Mandel weiß man sofort um was es geht. Die Tube an sich ist robust gebaut, aber doch etwas weich. Finde ich wesentlich besser als diese starren Tuben wo man nach der 5ten Anwendung einfach nichts mehr herausbekommt, weil man die Kraft nicht mehr aufwenden kann. Ach ich rede schon wieder viel zu viel, also wie gesagt Verpackung und Tubengestaltung sind schon mal super. Dann kommt danach gleich und sofort der absolut geniale Geruch. Avocado nimmt man überhaupt nicht wahr, aber dafür kommt der Mandel-Geruch richtig durch, ein bisschen gepaart mit dem Arganöl. Es duftet einfach himmlisch und total beruhigend. Wahrscheinlich ist es ein Placebo-Effekt, aber sobald ich die Repairmaske drauf habe und ich den Geruch wahrnehme, bin ich selber schon um einiges beruhigter. Die Anwendung klappt super einfach, ich finde das die Konsistenz der Haarmaske etwas flüssiger ist als bei den handelsüblichen Masken. So finde ich hier die Einarbeitung wesentlich einfacher und um einiges schneller als bei den anderen. Auch das Ausspülen klappt demnach um einiges einfacher. Das Ergebnis ist einfach unglaublich. Die Haare fühlen sich schon im feuchten Zustand total weich an, kaum zu fassen, dazu riechen sie immernoch nach Mandel. Der Duft bleibt bestehen und auch das weiche Gefühl bleibt bestehen. Zudem sind die Haare um einiges leichter kämmbarer, was besonders bei meinen langen Zotteln ein ziemlicher Vorteil ist. Von einem neuen Glanz konnte ich leider nichts erkennen, aber dafür sind die Haare wirklich sehr geschmeidig und fallen dadurch auch um einiges besser. Für mich hat die Haarmaske auf ganzer Linie überzeugt und ich werde wohl mehr und mehr zu einem Naturkosmetik-Göörl. Nebenbei noch gesagt: Alle Produkte von Cosnature sind natürlich ohne Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe und sie verzichten auf Rohstoffe aus Silikonöl- und Mineralölbasis! Preis: 2,49€






Detox Nacht-Creme Grüner Tee

Die Naturkosmetikserie cosnature Detox überzeugt als effiziente Abwehr- und Regenerationspflege und eignet sich ideal, wenn die Haut aufgrund von täglichen Belastungen, Umwelteinwirkungen und Schadstoffen müde erscheint. Im Mittelpunkt steht der innovative Wirkstoffkomplex BioDTox, welcher sich aus Zitronen-, Brokkoli- und Aloe Vera-extrakten zusammensetzt. Dank deren antioxidativen und hautschützenden Eigenschaften aktiviert die Pflege die natürliche Regeneration der Haut. Die Haut wird vor schädlichen, äußeren Einflüssen wie freien Radikalen geschützt. Angereichert mit Bio Grünem Tee-Extrakt aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Vitamin E unterstützt die Formulierung die Hautgesundheit. Die Hautzellen werden gestärkt und sind somit resistenter gegenüber Stressfaktoren. Die Komposition mit dem Pflegeöl-Komplex aus Moringa-, Marula-, Aprikosenkern- und Jojoba-Öl fördert die Elastizität und verhilft zu einem geschmeidigen Hautgefühl. Mit reichhaltiger Sheabutter erfährt ihre Haut während der Nachtruhe intensive Erholung. 


Anwendung: Jeden Abend nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen und sanft einmassieren. Zur sanften, gründlichen Reinigung und Klärung der Haut empfiehlt Cosnature den 3in1 Reinigungsschaum Lemon & Melisse.







Jetzt kommt mein absolutes Lieblingsprodukt. Ich war - glaube ich - noch nie so verliebt in ein Produkt wie in dieses. Und mal ganz ehrlich, wer hätte jemals gedacht dass man sich in eine Nachtcreme verlieben kann?! Aber verdammt noch eins, man kann es. Und nun brauche ich auch noch DRINGEND die passende Tagescreme dazu, dann wäre ich wahrscheinlich einfach nur noch endlos glücklich und meine Haut wäre endlich mal so wie ich sie gerne hätte. So nun aber erstmal zum produkt an sich. Verpackung und Tubenbeschaffenheit sind genauso wie bei der Repairmaske und deswegen möchte ich mich hier gar nicht weiter dran aufhalten. Ich werde mal gleich zum Duft gehen, der ist nämlich genauso gut! Diese Mischung aus Grünem Tee, Zitrone und Aprikose macht mich einfach so richtig fertig. Ich habe noch nie so etwas frisches und sommerliches gerochen. Als ob man neben einem selbst hergestellten Zitroneneistee sitzt, die Sonne auf seinen Bauch scheinen lässt und einfach nur glücklich ist. Ach ich stehe wirklich auf Naturkosmetik. Man hat einfach nicht mehr diesen dezenten chemischen Geruch mit drin, sondern nur reine Natur. Schon deshalb einfach empfehlenswert. Nun aber zum Effekt, das sollte wohl die meisten interessieren. Es sind leider nur 50ml enthalten, was ich doch als etwas wenig erfinde. Nichtsdestotrotz ist sie an sich schon sehr ergiebig und man brauch nur eine ganz klitzekleine Menge für das ganze Gesicht. Sie wird aber wohl nur 2 Monate halten, was mich jetzt schon traurig stimmt. Der Auftrag gelingt einfach und sie zieht auch wunderbar und schnell ein. Solltet ihr eine weitere Pflege danach anwenden wollen, dann lasst ruhig ein paar Minuten verstreichen, damit sie auch richtig wirken kann. Meine Müdigkeit - die man mir nun einfach immer ansieht - konnte sie leider nicht verschwinden lassen. Wird aber wohl nie eine Creme schaffen, bin einfach ein Faultier. Dafür wird sie nach und nach meine allergische Reaktion endlich entfernen. Schon nach der ersten Anwendung konnte ich den Effekt der Regeneration erkennen und es wird von Tag zu Tag besser. Schön ist auch, dass sie die Haut kühlt und einfach perfekt zum Sommer passt. Die Haut wird richtig entspannt und von dem ganzen Stress befreit. Auch eine kleine Straffung konnte ich schon wahrnehmen, geschmeidiger macht sie die Haut aber nun nicht wirklich. Dafür bin ich bald meine Hautunreinheiten los und das ist der absolute und höchste Pluspunkt überhaupt. Bin schon auf eine sehr sensible Pflege umgestiegen, aber die konnte das Problem nie komplett lösen. Die Nachtcreme von Cosnature wird dies aber nun wahrscheinlich endlich schaffen und ich bin einfach nur rundum glücklich. Wer also auch mit einer sensiblen und absolut gestressten Haut zu kämpfen hat, der sollte sich die Nachtcreme unbedingt anschauen und am besten auch gleich die Tagescreme, so wie ich es machen werde. Absolut empfehlenswert!!! Preis: 4,99€ Ihr könnt Cosnature Produkte bei Lebensmittelhändlern finden und z.B. auch bei Kaufland. Sie sind nun auch bei Facebook vertreten und da könnt ihr euch gerne noch ein paar Info's holen.



Wie sieht es bei euch aus mit Naturkosmetik?



Bis Bald :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen