Edding L.A.Q.U.E & Lumos Instant Impact BOTTOM Coat

Hallöchen Popöchen, bin grad von der Uni heim gekommen, habe schnell was gegessen und setze mich nun ran euch noch die letzten 2 Produkte aus meiner Blogger-Club Bestellung zu zeigen. Das Wetter spielt ja heute so in keinster Weise wirklich mit. Schlechte Laune, Regen, Grau und dann auch noch kein gutes Licht für Fotos. MÄH! Ich habe trotzdem welche geschossen, da dieser Post nun mal so langsam geschrieben werden wollte und ich euch den schönen Lack von Edding L.A.Q.U.E auch nicht vorenthalten will :) Wie schon erwähnt, habe ich mir einen Lack von Edding ausgesucht in der schönen Farbe 194- greedy grey als letztes bestellte ich mir noch den Instant Impact BOTTOM Coat von Lumos. Um euch die beiden Marken noch näher zu bringen, hier noch 1-2 kleine Informationen, für die, die davon noch nie was gehört haben! Zwar kenne ich schon Edding, aber Lumos habe ich selber vorher auch noch nie wahrgenommen, geschweige denn wusste ich dass diese Marke existiert.
"Die Kultmarke Edding L.A.Q.U.E., bekannt für ihre dicken schwarzen Permanentmarker, hat mit edding L.A.Q.U.E. einen Nagellack entwickelt, der höchste kosmetische Ansprüche mit der legendären Leistung von edding verbindet. Intensive, deckende Farben, diese Expertise hat edding nun auf Nagellack übertragen: Denn was wünschen sich Frauen von Nagellack? Dass er einfach aufzutragen ist, schnell trocknet und lange schön bleibt. Die spezielle Permanent Resist-Technologie schützt den Nagellack vor Kratzern und Absplittern und das hochkonzentrierte Spezialharz sorgt für die gesteigerte Haltbarkait und Flexibilität des Lackes auf dem Nagel. Die neuartige High-Gloss- Rezeptur und die intensiven Farbpigmente sorgen auch noch Tage nach dem Auftrag für einen intensiven Glanz." Der Lumos Bottom Coat stammt von Society Beauty. "Seit über 25 Jahren ist Society beauty & nails eigenständiger Fingernagel-und Handkosmetikgroßhändler. Darüber hinaus sind wir versierter Ansprechpartner im Ausbildungsbereich Nageldesign und sorgen mit einem hippen Nagelstudio im Kölner Mediapark für optimal gepflegte Füße, Hände und Nägel. Mit den mehrfach ausgezeichneten Beauty Marken „Entity Beauty“ und „Famous Names“ aus den USA, bieten wir Euch innovative Behandlungsmöglichkeiten mit hochwertigen, einzigartigen Produkten."
So erstmal dazu... & nun folgen Bilder, Bilder, Bilder und noch mehr Bilder











Der Bottom Coat soll den Naturnagel vor Verfärbungen schützen und gleichzeitig für eine bessere Haftung und Haltbarkeit des Nagellacks sorgen. Diese beiden Kriterien erfüllt er wirklich sehr gut. Ich habe einen roten Lack von Rival de Loop, der regelmäßig in meinen Nagel einzieht und gefühlt 2 Wochen nicht mehr wirklich abgeht. Unschöne Verfärbungen sind jawohl für alle ein wirklicher Graus, doch mit dem Bottom Coat passiert das nicht mehr! Keine roten Flecken mehr, kein einfärben mehr, kein garnichts! Die bessere Haftung hat mich total überzeugt. Mehrere Lacken lassen sich viel einfacher und streifenlos lackieren, da meine Nägel nun einfach ebenmäßiger sind. Kleine Rillen im Naturnagel verschwinden und der Nagellack sieht einfach schöner aus. Die meisten decken nun auch schon nach einer Schicht. Das einzige was mich gestört war der extreme chemische Geruch. Ja ich weiß, alle Lacke riechen "streng", aber dieser hat echt alles übertroffen. Der "Duft" war mir eindeutig zuviel und ich musste nach einer Hand erstmal Pause machen & frische Luft schnappen :D Dennoch würde ich ihn aufjedenfall weiterempfehlen an die, die nicht so geruchsempfindlich sind :D Denn das was er tun soll, macht er wirklich toll & 100% 






















Der Edding L.A.Q.U.E....für mich eine Hassliebe absolut. Die Farbe ist der absolute Knaller, auf Instagram habe ich ihn folgendermaßen beschrieben: " Stein-Mausgrau- mit einem Touch von Silber". Ja Nagellackbeschreiberin war schon immer mein Traumberuf... Ich bin absolut vernarrt in das Grau, für mich das perfekte Grau! Ein wirklich schönes Finish und einfach ein Träumchen... ABER der Auftrag ist die absolute Hölle! Der Pinsel hat zwar eine schöne Breite, aber der Lack an sich ist absolut wässrig. Er tropft und lässt sich kaum auftragen. Bei der ersten Schicht sieht man nichts, rein absolut GARNICHTS! Ich brauchte 3-4 Schichten um wirklich alles abzudecken. Am liebsten noch eine 5te Schicht, damit es wirklich einheitlich ist. Ich weiß nicht ob das bei anderen Farben auch passiert oder das vielleicht auch an meinen Nägeln liegt, aber es war grauenhaft. Durch soviele Schichten trocknet er nicht und er hält auch nicht. Eher ist es ziemlich klebrig und kleine Dellen bleiben nicht aus. Ich weiß nicht so recht... Werde mich wahrscheinlich immer wieder durchquälen, weil die Farbe aber auch zu schön ist. Ich möchte hier auch nicht unbedingt eine Meinung bilden, weil es mein einziger Edding L.A.Q.U.E. ist. Ihr solltet es selber wissen ODER ihr erzählt mir am besten mal von euren Erfahrungen:)

Bis Bald :*

(Produktsponsoring durch Blogger-Club.de/ Quellen Blogger-Club.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen