Beni Durrer- Lidschatten

Kennt ihr schon den Blogger-Club? Dort haben wir Blogger die tolle Möglichkeit uns aus verschiedenen Marken, sowohl bekannt als auch neu, monatlich 6 Produkte zu bestellen. Bedingung dafür ist natürlich das ausführliche Testen und Berichten über die Produkte, die man auswählt. Das sollte, denke ich, auch jedem klar sein. Denn geschenkt bekommt man nichts! Und darüber zu schreiben und seine ehrliche Meinung zubilden, ist wohl das kleinste Übel oder? ;) Meine Produkte kamen nur 3 Tage später bei mir an und nun kann ich anfangen alles auszupacken, zu betrachten und zu testen. Anfangen werde ich heute mit einem Lidschatten von Beni Durrer, einem Starvisagist aus Berlin. 
"Die Allround-Produkte sind ohne den Einsatz von Tierversuchen ausschließlich in Deutschland hergestellt und überzeugen durch ihre hochwertigen Inhaltsstoffen, edle Verarbeitung und eine außergewöhnlich große Farbvielfalt. Mit über 700 Produkten, davon alleine 168 Lidschatten und 114 Lippenfarben, verschiedenen Foundations in 25 Profi-Nuancen und über 60 handgefertigten Make-up-Pinseln, begeistert Beni Durrer seit 15 Jahren Beautiniastas und Makeup Professionals auf der ganzen Welt. BENI DURRER BEAUTY steht für Hautpflege und professionelles Make-up auf höchstem Niveau."
Wow...ich kannte die Marke ehrlich gesagt vorher garnicht, habe noch nie davon gehört. ( Schande über mein Haupt!). Ich bin absolut begeistert von der großen Auswahl an Produkten. Ich meine 114 Lippenfarben! Da würde ich doch gerne mal reinschnuppern, da wäre sicher endlich das perfekte Braun enthalten. Aber genug Geschwaffel, ich zeige euch lieber den Lidschatten.




















Erstmal.... Kann mir mal bitte jemand erklären, wie ich dieses doofe Rauschen aus meinen Bilder bekomme! Ich meine man sieht die Farbe sehr gut auf meinem Auge, aber schön ist wohl was anderes. Also wer mir Tipps geben kann, der solle sich bitte dringend melden. Ist ja wirklich schlimm, regt mich doch etwas auf. So entschuldigt, das war nur mal am Rande :D

Jetzt aber zum eigentlichen Produkt. Die 1-er Dose, in der der Lidschatten gebettet ist, ist mehrfach verwendbar und leistet somit einen Beitrag zum Umweltschutz. Denn dort ist ein Magnet enthalten, sodass der Inhalt beliebig ausgetauscht werden kann und man muss die Dose nicht sofort entsorgen. Der Magnet leistet was er soll, das Produkt verrutscht nicht und fällt auch nicht raus. Das Design finde ich sehr schlicht, aber doch irgendwie edel und sehr hochwertig. Ausgewählt habe ich mir die Farbe "Samt" ein tolles Lila, welches nicht zu billig oder aufdringlich wirkt, sondern perfekt für den Herbst passt! Der Lidschatten hat eine einfache Prägung und man möchte ihn eigentlich garnicht zerstören oder irgendwie reintatschen. Mit einem Pinsel lässt er sich super aufnehmen und auf dem Augenlid verteilen. Leider ist die Pigmentierung nicht so gut wie ich erwartet habe. Für den Swatch auf dem Handrücken brauchte ich 3 Schichten damit die Farbe wirklich zur Geltung kommt. Auf meinem Augenlid habe ich dann gleich vorher eine Base (von Artdeco) benutzt und dann kommt die schöne Farbe auch gleich bei nur einer Schicht zur Geltung. Die Farbe fühlt sich sehr weich an und sie krümmelt nicht, was ich ja als starken Pluspunkt ansehe! Der Preis liegt bei 13,50€. Könnte angemessen sein, mir leider etwas zu teuer, da auch 3€ Lidschatten genauso gut sein können ...


Was sagt ihr zu dem Lidschatten und einem Preis von 13,50€? Würdet ihr euch etwas kaufen von Beni Durrer Beauty? Lasst es mich wissen :) & an dieser Stelle nochmal vielen Dank an das Team von Blogger-Club, für so eine tolle Möglichkeit.


Bis Bald :*



(Produktsponsoring durch Blogger-Club)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen